Saxophontraining Arne

Neue Saxophon Trainingskurse in der Tonhalle Hannover ab September 2019

Leitung: Arne Pünter 

Ich müsste mal wieder üben!

Wie oft hatte man schon diesen Gedanken und nichts ist passiert?

Zu wissen was und vor allem wie man übt und dann über einen langen Zeitraum dran zu bleiben stellt nicht nur Laien vor große Herausforderungen. Genau hier setzen die Trainingskurse der Tonhalle an. Die Kursteilnehmer kommen nicht zum Unterricht. Sie kommen zum Üben. In Einheiten zu 90 min wird gemeinsam und unter professioneller Anleitung trainiert. Technik, Harmoniekenntnisse, Fingerübungen, Gehörbildung, Noten lesen und das Erlernen von Liedern lassen sich hervorragend in der Gruppe trainieren. 

Ein auch noch so guter Einzelunterricht kann das eigene Üben und Ausprobieren am Instrument nicht ersetzen. In der Gruppe fällt dies aber viel leichter und macht auch noch Spaß!

SAXOPHON – Leitung Arne Pünter 

Die Kurse beginnen im September 2019.

Kontakt:

Arne Pünter 

arnepuenter@tonhalle-hannover.de

0151-50913284

SxT A4 Saxophontraining für Anfänger

Di 19:30 bis 21:00 Uhr/ ab September 2019

Ort wird noch bekannt gegeben.

In entspannter Atmosphäre üben wir an den Grundlagen des Saxophonspiels. Ziel ist es, sich auf dem Instrument immer besser auszukennen und damit gute Voraussetzungen für das Spielen von Melodien und das Improvisieren zu schaffen. Wir lernen einfache Melodien und Stücke und spielen sie dann gemeinsam in der Gruppe oder zu einem Playback. Notenkenntnisse sind dafür nicht erforderlich, da die Stücke in der Regel auswendig gespielt werden. 

SxT M3 – Saxophontraining für fortgeschrittene Anfänger

Do 17:45 bis 19:15 Uhr/ ab September 2019

Kursleitung: Arne Pünter 

Ort wird noch bekannt gegeben.

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die seit mindestens einem Jahr Saxophon spielen:

Hier bist Du richtig, wenn Du: 

– bereits erste Erfahrungen auf dem Instrument gesammelt hast und sicher Töne halten kannst 

– wenn Du Tonleitern mit wenigen Vorzeichen spielen kannst ( G-Dur/ C-Dur/  F-Dur) 

– bereits einfache Stücke auf dem Saxophon spielen kannst. 

Einfache Notenkenntnisse sind wünschenswert aber nicht notwendig.

Nur für Vereinsmitglieder: