Andreas Burckhardt

Saxophontraining u. Saxophonworkshops

Andreas Burckhardt, Musiker und Musiklehrer aus Hannover, hat als musikalischer Leiter der Tonhalle Hannover – dem ersten musikalischen Trainingszentrum in Deutschland – ein ganz neues einzigartiges pädagogisches Konzept des gemeinsamen Übens und Spielens unter professioneller Anleitung entwickelt.

Mit der inzwischen preisgekrönten Reihe der Tonhallenkonzerte hat sich die Tonhalle in den vergangenen Jahren auch zu einem markanter Veranstaltungsort für Jazz in Deutschland entwickelt.

Als Dozent für Saxophon, Ensemblespiel und Methodik des Jazz war er über 30 Jahre lang an der Hochschule für Musik und Theater Hannover tätig.

Von 2015 bis 2019 leitete er als 1. Vorsitzender die Landesarbeitsgemeinschaft Jazz in Niedersachsen.

Seit vielen Jahren organisiert und leitet er Workshops in Deutschland, Italien und auf Sardinien.

Andreas Burckhardt arbeitet sowohl als Solist, als auch in Bands und Projekten, die eine Verbindung zwischen Musik und anderen Künsten und Kulturen suchen, wie z.B. Tanz, Theater, Lesung und Performance, sowie z.B. die Zusammenarbeit mit den Cantores de Garteddi aus Sardinen.

www.andreas-burckhardt.de