Richard Häckel „Le Gimp“

Dany Ahmad – Gitarre
Richard Häckel – Tenor- und Sopransaxophon
Yannik Tiemann – Kontrabass
Daniel Guerrero – Schlagzeug

Das Quartett LE GIMP entstand 2017 in Berlin in Folge experimenteller Jamsessions. Schnell fanden die vier Musiker durch ihre gemeinsame Liebe zum Jazz und verschiedenen anderen Musikkulturen zu einer ganz eigenen musikalischen Sprache. Diese zeichnet sich besonders durch stark rhythmisch inspirierte Kompositionen, hypnotische Grooves und offene Formen aus. Damit kreiert LE GIMP mit Saxophon, Gitarre, Kontrabass und Schlagzeug eine aufregende Fusion aus Jazzrock, Groove- und Weltmusik.

15,00€/12,50€ im VVK, 10€ ermäßigt